Home      Anfahrt      Kontakt      Impressum

Öl und Gas

Neben dem Energiesparen und der Nutzung regenerativer Energieträger kommt der Energieeffizienz gerade beim Einsatz fossiler Energien wie Öl und Gas heute eine wichtige Aufgabe zu: die bessere Ausnutzung des Brennstoffs bei geringen Schadstoffemissionen.

Öl- bzw. Gas-Brennwerttechnik bietet Ihnen hier die höchste Energienutzung bei reduziertem CO²-Ausstoß. Denn bei der Verbrennung von Öl oder Gas entstehen Abgase mit hohem Wasserdampfanteil.

Mit Brennwertgeräten wird diese Energie dem Heizkreis zusätzlich zugeführt (durch Wasserdampf-kondensation), so daß Wirkungsgrade von über 100 % erzielt werden können. Mit moderner Brennwerttechnik vermindern Sie Ihren Energieverbrauch, damit Ihre Heizkosten, und Sie reduzieren die Umweltbelastung.

Bis zu 30 Prozent weniger Heizkosten durch Gasbrennwerttechnik

Mit Gasheizungen vom Hersteller Paradigma ist der Ausstoß an Kohlenstoffdioxid und anderen Schadstoffen deutlich reduziert. Die Brennwerttechnik senkt den resultierenden Verbrauch und Heizkosten enorm. Die kompakten Wandgeräte bieten höchsten Wärme- und Trinkwasser-Komfort und decken nahezu jeden Leistungsbereich (10 kW - 456 kW) ab.

Vergleich: Finden Sie jetzt Ihre neue Gasbrennwert-Heizung!

Tipp: Das Energiespar-Duo "Gas + Solar", bestehend aus einer Paradigma Gasheizung und einer thermischen Solaranlage für Wärme harmoniert hervorragend miteinander.

Gasheizung von Paradigma - Gasheizungen mit Brennwerttechnik

Zukunftssichere Gasheizungen:
Die Anforderungen des Umweltlabels Blauer Engel hinsichtlich der zulässigen Emissionswerte für moderne Gasheizungen werden mehr als erfüllt.

Gasheizungen im Allgemeinen

Hoher Normnutzungsgrad der Gasheizungen bis zu 110 % durch Nutzung der bei der Verbrennung entstehenden Kondensationswärme. Umweltschonende CO2 -Reduktion dank guter Wirkungsgrade der Gasbrennwerttechnik. Modulierender Betrieb der Gasheizung für niedrigen Verbrauch, angepasster Kesselleistung und längerer Lebenszeit des Gaskessels.

Gasheizung von Paradigma

10 Jahre Garantie auf den integrierten Wärmetauscher der Brennwert-Heizung
Die Gasbrennwertheizungen und thermische Solaranlagen des Herstellers Paradigma sind ideal kombinierbar. Doppelt gesenkte Heizkosten und aktiver Umweltschutz. Ihr Komplettpaket einer Paradigma Gasheizung: System-Lösung mit Gastherme, Speicher, Regelung und maßgeschneidertem Abgas-System. Kompaktes Wandgerät. Einfache und schnelle Montage aller Komponenten der Gas-Zentralheizung erleichtert den Kesseltausch im Vergleich zu einer Pelletsheizung enorm.

Gasheizung: Funktionsweise der Brennwerttechnik

Paradigma Heizungen für Erdgas übertragen mehr Wärmeenergie, da bei der Gasverbrennung wertvolle Wärme entsteht, die ohne Gas-Brennwerttechnik teilweise als warmer Wasserdampf ungenutzt durch den Schornstein in die Umwelt verloren ginge. Eine Brennwertheizung holt sich diese Energie zurück und generiert zusätzliche Nutzwärme. Eine Paradigma Gastherme erreicht zudem durch Modulation eine automatische Leistungsanpassung an den tatsächlichen aktuellen Wärmebedarf und senkt den Verbrauch des Geräts zusätzlich.

(Quelle Text/Bilder): Paradigma